Veranstaltungen

Webcam

Berg-Brunch

Alle Termine und weitere Infos finden Sie unter diesem Link.

Panoramakarte

Silvester 2021/22 auf der SonnenAlm

Dinner mit Freunden & Live Musik oder Romantisches Kerzenscheindinner mit Weinbegleitung.

jetzt buchen!

Wintersaisonkarte 5 Berge & Co.

Hier finden Sie alle Informationen zur 5 Berge & Co. Karte 2021/22

Hier geht es direkt zur Bestellung der 5 Berge & Co. Karte 2021/22

Sonnwendfeier auf der Kampenwand

 

Für 2021 leider ABGESAGT

Da Großveranstaltungen leider noch nicht wieder von der Bundesregierung erlaubt sind, muss die Sonnwendfeier dieses Jahr leider ausfallen.

 

In jahrzehntelanger Tradition wird auf der Kampenwand der längste Tag des Jahres gebührend gefeiert.

Nach Einbruch der Dunkelheit wird nahe der Bergstation, musikalisch umrahmt von Alphornbläsern, ein großes Sonnwendfeuer entzündet; mit traumhaften Blick auf das funkelnde Priental und die Feuerkette der leuchtenden Sonnwendfeuer in den österreichischen Bergen.

Anschließend kann je nach Lust und Laune die besondere Atmosphäre des Abends in aller Ruhe weiter am Feuer genossen oder bei Musik und Tanz in der SonnenAlm ausgelassen gefeiert werden.

Die Seilbahn fährt an diesem Tag durchgehend bis Mitternacht.

 

 

 

Praktische Hinweise:
Die Sonnwendfeier wird nur bei gutem Wetter durchgeführt. Aktuelles dazu auf der Titelseite unserer Homepage.
Tischreservierungen in der SonnenAlm können an diesem Abend nicht entgegengenommen werden.
Bitte nehmen Sie warme Kleidung für den Abend mit, auch eine Unterlage zum Setzen in die Wiese ist eine Gute Idee.
Wenn Sie zu Fuss wandern möchten, denken Sie an gute Schuhe und ein Licht für die Nachtwanderung zu Tal.

 

So schön war unsere Sonnwendfeier am 24. Juni 2016:
(Die Bilder wurden uns freundlicherweise von einer Besucherin zur Verfügung gestellt.
Vielen herzlichen Dank dafür!)

Sonnwendfeier 2016
Sonnwendfeier 2016
Sonnwendfeier 2016
Sonnwendfeier 2016
Sonnwendfeier 2016
Sonnwendfeier 2016
Sonnwendfeier 2016

 

So schön war unsere Sonnwendfeier am 22. Juni 2013: